Gesundheitsamt

Die Gesundheitsämter nehmen vielfältige Aufgaben im Bereich der öffentlichen Gesundheit wahr. U.a. gehören dazu die Überwachung der Einhaltung hygienischer Vorschriften in bestimmten Betrieben (z.B. Krankenhäuser), die Durchführung von Schuleingangsuntersuchungen bei Kindern vor dem Schuleintritt, Hilfen für psychisch kranke Menschen (sozialpsychiatrische Dienste), Unterstützung von Suchtkranken und die gesundheitliche Information, Aufklärung und Beratung der Bevölkerung, sowie die Unterstützung der gesundheitlichen Selbsthilfegruppen.

In Hannover gibt es für Menschen, die in der Prostitution arbeiten, ein kostenloses und anonymes Angebot für medizinische Untersuchungen. Informationen über die Öffnungszeiten und das Angebot finden sich auf der Internetseite des Gesundheitsamtes. Die Adresse ist in unserem Kontaktteil angegeben.

siehe auch Seite